Edition Alster


»Fussl«
die Waldmaus

Fussl-Buch

Fussl ist ein Mäuse-Findelkind, das von einer Alstertaler Familie »adoptiert« wurde. Hilflos und mit noch geschlos- senen Augen fand man das kleine Fellchen im heimischen Garten. Mit der Kamera hat die Familie Fussls Rettung, das Zu-sammenleben mit der Maus und ihren Weg in die Freiheit festgehalten.
–> Zum Fussl-Film

Kirsten Fust: »Fussl«
die Waldmaus,
Edition Alster, ISBN 978-3-939217-04-6, 9,80 Euro, 14,8 cm x 21 cm

Über uns

Die Edition Alster wird herausgegeben von der Firma OPS Obenhaupt Publishing Service GmbH, die seit 1992 als Dienstleister vor allem für Verlage, Agenturen und andere Firmen tätig ist. In der Gründungsphase waren Computerschulungen der Tätigkeitsschwerpunkt von OPS. So wurden zum Beispiel zahlreiche Layoutabteilungen von Verlagen in die Seitengestaltung am Apple-Computer eingeführt (Stern, Schöner Wohnen, GEO, Brigitte, Gala, Frau Im Spiegel, Yacht, …). Später verlagerte sich der Schwerpunkt zunehmend auf die herstellerische und gestalterische Betreuung von Printmedien. Daneben gab es immer auch kleinere eigene Publikationen, wie zum Beispiel die Stadtteilzeitung Alster-Kurier oder diverse Buch- und Kalenderprojekte. »Edition Alster« wurde 2010 als eigenständiges Verlagslabel eingeführt.

Kunstkataloge

Tanja Gott

Tanja Gott

Ein Bildband mit Stillleben und Hafenbildern der Künstlerin. Mit Einführungen von Prof. Erhard Göttlicher und Dr. Jürgen Blankenburg.

Tanja Gott: Malerei, Edition Alster, ISBN 978-3-939217-03-4,
26 cm x 21 cm,
76 Seiten, 19,80 Euro

 

396 - Jahrbuch 2012

Jahrbuch 2012

Jahrbücher der Gruppe »396«

Die Malgruppe
»396« um den Norddeutschen Realisten Lars Möller hat inzwischen ihr zweites Jahrbuch veröffentlicht.

396 – Jahrbuch 2013, ISBN 978-3-939217-08-4, 21 cm x 25 cm, 48 Seiten,
18 Euro

Jahrbuch 2012, ISBN 978-3-939217-06-0